Receptura -Gesundheitstipps


Receptura

 

Ernähren Sie sich bewusst!

Das ist gar nicht so schwierig, wie viele denken. Wer nur ein paar Regeln beachtet, kann ohne Reue genießen.

  • Ausgewogene Abwechslung muss sein
  • Bei Fett ist weniger mehr
  • Vegetarisch geht oft. Fleisch lieber seltener
  • Soja-Produkte mit einbauen
  • Fünf mal täglich Obst und Gemüse
  • Reichlich Ballaststoffe
  • Viel Flüssigkeit (Wasser, Tee) – mindestens 2,5 l pro Tag
  • Alkohol in Maßen
  • An der „mediterranen Küche“ orientieren

Halten Sie sich körperlich fit

Regelmäßige körperliche Aktivität erhöht den Testosteronspiegel und aktiviert das Immunsystem. Jogging, Fahrradfahren, Training im Fitnessclub sind nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer gut geeignet, um in Form zu bleiben.

 

Bleiben Sie sexuell aktiv

Die körpereigene Hormonproduktion wird durch regelmäßige sexuelle Aktivität angeregt. Mann sollte der sexuellen Freude daher ausreichend Zeit einräumen. Inaktivität führt mit der Zeit zum Absinken der Hormonproduktion und damit zu nachlassender Lust auf Sex.

 

Machen Sie sich keinen Stress

Nicht kompensierter Stress verkürzt die Lebenserwartung und führt durch Veränderungen der Hormonausschüttung (Cortisol) zur Beschleunigung von Alterungsprozessen. Deshalb sollte Mann Alkoholexzesse, Nikotin- und Drogenkonsum vermeiden. Zur Stressbewältigung eignen sich Entspannungstechniken aus Joga, Tai-Chi und autogenem Training. Auch Sport hilft, Stress abzubauen.