Fitness und Körpergefühl

Fitness und Körpergefühl

Wie reagiert mein Körper auf Hormonschwankungen?

Während der Wechseljahre gerät der Hormonhaushalt aus dem Gleichgewicht. Die monatlichen Regelblutungen werden unregelmäßig. Wohlbefinden und Gesundheit werden beeinträchtigt. Hitzewallungen, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, all das sind typische Zeichen des Körpers für den Beginn der Wechseljahre. Osteoporose kann eine sehr ernste Folgeerkrankung des Östrogenmangels sein.

Verändert sich mein Äußeres?

Durch die verminderte Produktion der weiblichen Hormone (Östrogene und Gestagene) in den Wechseljahren kommt es unter anderem zu Veränderungen an Haut und Haaren. Die Haut wird dünner und verliert Feuchtigkeit, Haare können ausfallen. Auch Gewichtsprobleme können die Folge einer unausgeglichenen Hormonbalance sein.

Wie bleibe ich fit und schön?

Entscheidend ist vorallem eine bewusste und gesunde Lebensführung mit vitalstoffreicher Ernährung, viel körperlicher Bewegung und Stressreduzierung. Eine natürliche Hormonersatztherapie kann ein weiterer Baustein für Ihr persönliches Anti-Aging-Programm sein.

Weitere Themen