Aconit Ohrentropfen

7,89 €
10 ml
  • auf Lager
  • Beschreibung

Anwendungshinweise

  • Soweit nicht anders verordnet, 3- bis 5-mal täglich 1 Tropfen körperwarmes Öl in das Ohr einträufeln.

Dosierung

  • Soweit nicht anders verordnet, 3- bis 5-mal täglich 1 Tropfen körperwarmes Öl in das Ohr einträufeln.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Die Behandlung kann in akuten Situationen bis zu einer Dauer von einer Woche notwendig sein. Eine längere Behandlung sollte nur nach Rücksprache mit dem Arzt erfolgen.

Indikation

  • Anthroposophisches Arzneimittel bei Ohrenentzündungen
  • Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.
  • Dazu gehören:
    • Anregung des Wärmeorganismus und Integration von Stoffwechselprozessen bei schmerzhaften entzündlichen Erkrankungen, die vom Nerven-Sinnes-System ausgehen, z.B. Entzündungen des äußeren Ohres (Otitis externa) und Mittelohrentzündung (Otitis media).

       

Gegenanzeigen

  • Das Arzneimittel darf bei offenem (perforiertem) Trommelfell und bei Kampfer-Überempfindlichkeit nicht angewendet werden.

Nebenwirkungen

  • In sehr seltenen Fällen kann es bei Anwendung dieses Arzneimittels zu einer leichten Hautreizung kommen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.
  • Arzneimittel nach Ablauf des auf dem Behältnis und der äußeren Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr anwenden.

Warnhinweise

  • Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise:
    • Erdnussöl kann in seltenen Fällen örtlich begrenzte Hautreaktionen (z.B. Kontaktdermatitis) auslösen.
    • Bei hochgradiger Entzündung des Mittelohres nur nach ärztlicher Rücksprache anwenden.

 

  • Bei länger anhaltenden oder unklaren Beschwerden muss ein Arzt aufgesucht werden.

bei Schwangerschaft

  • Wie alle Arzneimittel sollten Aconit Ohrentropfen in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Wechselwirkungen

  • Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Keine bekannt.

Wirkstoff(e)

Lavendelöl
Campher
Aconitum/Camphora comp. (hom./anthr.)
Aconitum napellus e tubere ferm 33c oleosum (hom./anthr.)
Quarz oleosum (hom./anthr.)

Hilfsstoff(e)

Erdnussöl, raffiniert

AVP: Üblicher Apothekenverkaufspreis, berechnet nach der Arzneimittelpreisverordnung. UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Preise inkl. MwSt. Rabattierte Produkte sind unter Umständen nicht mit Kundenkartenrabatten kombinierbar. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Topseller

  1. 1
  2. 2